Infos vom LRO

zurück

                                                                                                                                                                                                         SPORTJAHR 2020

 Februar 20

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

am 09.02.2020 fand beim MV Neuss – Rheinallee eine Informationsveranstaltung Mondioring statt. Zuerst einmal ein Danke schön an den 1. Vors. des MV Peter Koch stellvertretend für seine Mitglieder für die Übernahme und Ausrichtung der Veranstaltung. Peter Koch hatte sich mit seinen Mitgliedern viel Mühe gegeben so dass die Veranstaltung reibungslos und zur Zufriedenheit aller abgewickelt werden konnte. Es hatten sich zu der Veranstaltung 47 Personen gemeldet, wobei dann am 09.02. < 45 Personen anwesend waren. Aus dem LV Schleswig – Holstein war der OfG des DVG Volker Sulimma als Beauftragter für Mondioring angereist. Aus Sachsen Anhalt konnten wir Christian Stevien vom deutschen Verband für Mondioring vom SGSV, sowie aus dem SWHV Kevin Peitz begrüßen, der uns mit seiner Hündin den praktischen Teil zeigen wollte. Um 09:30 Uhr ging es theoretisch, vorgestellt von Christian durch die Aktuelle PO Mondioring, wobei hier deutlich zu erkennen war, das es nicht wie im GHS für den LR in der Bewertung einen gewissen Spielraum gibt. Sondern hier sind bei entsprechenden Fehlern des Hundes ganz klare Vorgaben in der PO, wie die Übung entwertet wird. Nach der Mittagspause ging es dann auf der Platzanlage im praktischen Teil weiter. Der Praktische Teil besteht aus Gehorsamsübungen und Beißübungen wobei der Hund beim Mondioring im Vollkontakt beißen darf. Eine Interessante Vorführung die bestimmt einige zum Nachdenken animiert hat. Als Fazit in der Nachbesprechung zwei sehr wichtige Punkte:1. Zuerst einmal waren sich alle Teilnehmer einig das für diese Prüfungsart auf jeden Fall eine BH/VT Prüfung vorgeschaltet sein muss. 2. Wie es aus Tierschutzrelevanten Gesichtspunkten aussieht muss abgewartet werden, denn nur zur Erinnerung wir reden hier über einen Steilwand Sprung in der Kategorie 3 von 2,30 m oder über einen Weitsprung von 4 m. Wir dürfen auch nicht die Übungen bei der sogenannten Mutprobe vergessen, wo hier die Beißübungen im Vollkontakt gezeigt werden. Da darf man auch nicht einfach über die Übung/gen hinwegsehen wo der Hund, wenn er nachgeschickt wird/wurde zurückgerufen oder zurückgepfiffen wird. Was auch am stehenden Helfer gezeigt wird. Da macht man sich schon Gedanken wie wird dieses einem Hund beigebracht.

Wenn man einmal mehr als 20 Jahre gedanklich zurück geht, wo die damalige Umweltministerin Bärbel Höhn aus NRW von den Grünen, unsere Abt. „C“ im GHS einfach so verbieten wollte! Die älteren von uns erinnern sich das wir diese Abteilung im GHS nur retten konnten in dem die Begriffsbestimmungen in der Abt. „C“ umbenannt wurden. (Gehorsam unter trieblicher Belastung – Stockbelastungstest - Verteidigungsübungen etc.) Nach der DVG/JHV im April Wissen wir, ob Mondioring  im DVG etabliert sein wird.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Kolleginnen. liebe Kollegen,

am 01.02.2020 fand beim MV Eintracht - Bonn in der KG Bonn die GHS Leistungsrichtertagung 2020 für das Sportjahr 2019 statt. Ich möchte mich hiermit noch einmal bei der 1. Vors. Frau Rommerscheid in Vertretung für ihre Kolleginnen und Kollegen bedanken, für ein exelent vorbereitetes Vereinsheim sowie für die Betreuung an diesem Tag. Begrüßen konnte ich bis auf den LR Bernd Sander der sich in Urlaub befand alle GHS LR unseres LV. Desweiteren waren vom Geschäftsführenden Vorstand erschienen K. H. Skorupinski, sowie der 2. LV Vors. Detlef Neumeyer als Vertretung für unseren erkrankten 1. LV Vors. Peter Krischer. Melanie Wefers als zukünftige LRA unseres LV war auch anwesend, was insgesmt sehr positiv aufgenommen wurde. Der ELR Manfred Wrede der von seinem Wohnort bis zum MV Eintracht - Bonn nur eine kurze Wegstrecke zu bewältigen hat war auch erschienen, womit er mich doch positiv überraschen konnte. Die Tagesordnung konnte trotz mehrer diverser Raucherpausen und einer 3/4 stündigen Mittagspause zügig abgearbeitet werden. Der TOP < Fragen zur aktuellen PO > nahm die meiste Zeit in Anspruch, da ich ein paar Tage vor der LR Tagung vom LRO/DVG eine Aktuelle Info, der VDH Gebrauchshundesportkommission zur aktuellen IGP/PO erhalten hatte. Insgesamt eine ruhige sachliche Tagung, die ich  kurz vor 17:00 Uhr beenden konnte. Ein Dank noch an Karl - Heinz Skorupinski für die Erstellung der Niederschrift.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Januar 20

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

auf der LRO/OfG FAS am 04.05. Januar wurde der Antrag unseres LV Wiedereinführung einer Nationalen VDH/PO von den LRO und OfG einstimmig abgelehnt. Mehr dazu auf unserer LV/JHV.

Am 08. März findet in der KG Düsseldorf beim MV Neuss - Eselspfad die Helfersichtung für die DVG BSP/BJSP statt.

Wir sind nun schon im Sportjahr 2020, zuerst einmal möchte ich ihnen allen ein ein glückliches und erfolgreiches sowie ein gesundes Jahr 2020 wünschen!

Dann darf ich Sie darüber informieren das am 09.02.2020 beim MV Neuss - Rheinallee eine Info Veranstaltung des LV stattfindet, wo die neue Sportart Mondioring vorgestellt wird. Ich konnte für diese Veranstaltung den DVG/OfG Volker Sulimma gewinnen, der mit zwei Sportfreunden anreisen wird um uns Mondioring in Theorie und Praxis vorzustellen. Ich habe die 8 KG Vors. unseres LV mit Rundschreiben informiert, diese meine Information an die MV weiterzuleiten. Die Seminargebühr wird 25 € betragen, dieses Geld wird ausschließlich dazu verwendet die fixen Kosten der angereisten Referenten zu decken. (Kilometer - Hotel etc.) Beginn der Veranstaltung wird 09:00 Uhr sein. Der Meldeschluss ist der 31.01., Höchstteilnehmerzahl 45 Personen. Sollten Fragen dazu sein bitte kontaktieren Sie mich unter meiner bekannten Tel. Nr.

 Unsere Anwärterin Melanie Wefers wird im Februar vom 22. - 23. ihre LRA Prüfung in Hemer ablegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                     

 

 

 

 


 

 

 

 

FCI | VDH | DVG

Copyright © LV Nord-Rheinland e.V. 2016. All Rights Reserved.